Antiker, florer Jugendstil Türgriff

Diese antike Drückergarnitur ist nicht verkäuflich.
Sie sehen in den Fotogalerien Exemplare aus unsere Sammlung. Sollten Sie ein ähnliches Exemplar suchen, kontaktieren Sie uns gerne. Unter Umständen können wir Ihnen ein ähnliches oder gleiches Paar anbieten. In dem Fall nennen Sie uns bitt die Nummer.

Details zu diesem antiken Türgriff

Beschreibung:

Ein sehr schöner antiker Türgriff / Drückergarnitur aus der Zeit des Jugendstils.

Türschilder:
Im oberen Bereich er Türblenden sind typische florale Verzierungen zu sehen. Das Muster ist aufwendig gearbeitet und im mittleren und unteren Bereich ebenfalls sehr schön verziert. Auf der Rückseite ist eine "160" und eine "90" eingeprägt. Dies scheint kein Musterschutz zu sein sondern eher die Maße der Drückergarnitur darzustellen.

Türgriff:
Das wirklich Besondere an diesem Beschlag ist der Griff. An den Enden der Handflächen ist ein Schlangenkopf gearbeitet. Diese wiederum passt nicht ganz zu dem floralem Jugendstilmuster, was uns vermuten läst das dieser Griff nicht zu den Schildern gehört. Bei dem Griff handelt es sich weiterhin um einen Griff für ein einseitiges Kastenschloß, was wiederum nicht zu den Blenden passt.

Den Beschlag haben wir bisher nur aus Gusseisen gefunden. Das Muster der Blenden ist nicht sehr häufig, das Muster des Griffes jedoch noch seltener.

Epoche: Jugendstil
Hergestellt: ~ 1910
Material Beschläge: Gusseisen
Material Griff: Gusseisen
 

Ähnlcihe Suchbegriffe

  • antike Türgriffe
  • Jugendstil
  • floraler Jugendstil
  • Türgriffe
  • Türklinken
  • antike Drückergarnituren